Bau

Umgestaltung des Alten Wall West - vierte Bauphase

Die vierte Bauphase der Grundinstandsetzung des Alten Wall West beginnt am 05.11.2018 und wird voraussichtlich am 12.11.2018 enden. Grund hierfür ist der Vollausbau des Einmündungsbereichs (Altenwallbrücke - Rödingsmarkt). Für den Zeitraum der vierten Bauphase ist der Alte Wall West vom Rödingsmarkt kommend gespert. Die Fahrbahn ist vom Adolphsplatz kommend bis zur Einfahrt des Hotels Sofitel zugänglich. Der Mönkedamm wird vom Adolphsplatz kommend zur Sackgasse, hierfür wurde die Einbahnstraßenregelung aufgehoben. Die Nutzung der Nebenflächen durch Fußgänger ist bis auf wenige Bereiche uneingeschränkt möglich, auch die fußläufige Erschließung zum Hotel Sofitel ist gewährleistet. 

 

Ihre Ansprechpartner für allgemeine Anfragen BID Nikolai Quartier:
Herr Dreher: 0152 342 106 07 | E-Mail: mathias.dreher@fmhh.de
Frau Schultz: 0176 129 800 02 | E-Mail: christiane.schultz@fmhh.de